1.Reunion 2002 Dierhagen

Für unsere erste Reunion fanden wir den perfekten Ort im Hotel „Fischland“ in Dierhagen.    011413

In festlichem Rahmen versammelt waren alle 19 bisherigen Mitglieder der Staffel sowie 49 aufzunehmende Neumitglieder, zwei davon Ehrenmitglieder.17

Nach einer kurzen Begrüßung durch unseren Staffelkapitän Oberst a.D. Manfred Menge begrüßte uns der Vorsitzende der Gemeinschaft der Flieger deutscher Streitkräfte Gen. a.D. Jörg Kühbart.18

Anschließend übernahm der EStO der Staffel OTL Peter Steiniger die administrativen Angelegenheiten und alle vorgeschlagenen Mitglieder wurden einstimmig im Pulk per Handzeichen aufgenommen, einige weitere in Abwesendheit. Die FULCRUM-Staffel hat nun 71 Mitglieder.

Jedes Mitglied bekam aus den Händen des StaKa das Erkennungszeichen der Gemeinschft – die silberne MiG-29 – und eine russische Poljot Uhr überreicht.

Der Kommodore des Jagdgeschwader 73″Steinhoff“ nutzte die Gelegenheit um den amerikanischen Austauschpiloten Doug Russell und sein Frau Kelly wieder in die USA zu verabschieden.

Nach dem offiziellen Teil wurde durch den StaKa das Buffet eröffnet und ein wunderschöner, geselliger Abend nahm seinen Lauf.

(Bilder für Staffelmitglieder)